In welchen Fällen fordern wir eine Vollmacht an?

Tijana N.
Tijana N.
  • Aktualisiert

Eine Vollmacht ist ein entscheidendes Dokument, das die Befugnis einer auf einem TransferGo-Geschäftskonto aufgeführten Person bestätigt, Überweisungen vorzunehmen und im Namen des Unternehmens zu handeln. Wenn Ihr TransferGo-Geschäftskonto von jemand anderem als einem Direktor (z. B. einem Vertriebs-/Buchhaltungs-/Finanz-/Marketingberater) verwaltet wird, benötigen wir eine Vollmacht.

 

Wenn Ihr Geschäftskonto jedoch direkt von einem Direktor oder von einem alleinigen Vertreter (im Falle einer Registrierung als Einzelkaufmann) verwaltet wird, ist eine Vollmacht nicht erforderlich.