Ein Leitfaden für unser Empfehlungsprogramm

Tijana N.
Tijana N.
  • Aktualisiert

 

Eine kurze Information: Wenn Sie an unserem Programm "Laden Sie einen Freund ein" teilnehmen, stellen Sie sicher, dass es sich um jemanden handelt, der den Service wirklich nutzen möchte und nicht nur nach Ihren persönlichen Daten sucht oder versucht, den Bonus zu kassieren. Unser Empfehlungsprogramm ist großartig - und zieht nicht nur Enthusiasten an, sondern leider auch eine Handvoll Betrüger! Und es ist unsere Pflicht, Sie darauf aufmerksam zu machen.

 

Warum das wichtig ist

Jeden Tag bearbeiten wir tonnenweise Support-Anfragen, da immer mehr Benutzer ihre persönlichen Daten, Bankverbindungen und sogar Kartendaten mit völlig Fremden online teilen. Ihre Sicherheit und die Sicherheit unserer Geldüberweisungen liegen uns wirklich am Herzen. Daher sollten Sie einige Dinge bedenken: 

 

Ihre persönlichen Daten könnten in Gefahr sein, wenn:

  • Sie unerwartete Nachrichten von Fremden erhalten, die Ihnen finanzielle Vorteile versprechen, wenn Sie Ihre Daten weitergeben oder ein Konto bei einer bestimmten Bank eröffnen - TransferGo-Mitarbeiter werden das niemals tun. Wir sind hier, um Fragen zu beantworten und Ihnen zu helfen, unser Empfehlungsprogramm besser zu verstehen.
  • Angebote, die zu gut erscheinen, um wahr zu sein - wie z.B. das Teilen von Prämien mit anderen oder das Versprechen eines zusätzlichen Bonus neben dem TransferGo-Bonus. Überprüfen Sie immer die AGBs des TransferGo Empfehlungsprogramms auf unserer Website, bevor Sie teilnehmen.
  • Druck-Taktiken in Online-Programmen drängen auf schnelle Entscheidungen und Handlungen, besonders wenn Sie Ihre persönlichen Informationen an Personen außerhalb von TransferGo weitergeben. Denken Sie daran, dass die Entscheidung zu handeln immer bei Ihnen liegt.
  • Die Kommunikation erfolgt in persönlichen Nachrichten oder öffentlichen Wegen. TransferGo kommuniziert mit seinen Kunden nur per E-Mail, Chat oder Anruf (alle aufgezeichnet), also seien Sie vorsichtig bei privaten Nachrichten von Fremden, die nach persönlichen Informationen fragen.

Wie Sie sich schützen können

  • Überprüfen Sie die Quelle: Bestätigen Sie die Rechtmäßigkeit des Empfehlungsprogramms, bevor Sie Informationen an Freunde oder Verwandte weitergeben. Alle offiziellen Geschäftsbedingungen unseres Programms finden Sie hier.
  • Verwenden Sie sichere Kommunikationswege: Vermeiden Sie den Austausch sensibler Informationen in öffentlichen Foren und Telegram-Channels.
  • Vertrauen Sie auf Ihren Instinkt: Wenn Sie ein ungutes Gefühl haben, halten Sie sich mit der Weitergabe sensibler Informationen zurück oder wenden Sie sich an unser Support-Team unter hello@transfergo.com.

 

Helfen Sie sich und anderen

Bitte melden Sie unserem Support-Team jeden potenziellen Datenbetrug, und wir werden alle möglichen Maßnahmen ergreifen, um ihn zu stoppen. Teilen Sie den Link zu den offiziellen AGBs unseres Empfehlungsprogramms online, um andere vor Betrug zu schützen. Sie finden ihn hier

 

Unser Ziel

Wir haben ein Empfehlungsprogramm für Kunden entwickelt, die internationale Geldüberweisungen an ihre Angehörigen tätigen möchten. Migranten spielen eine wichtige Rolle in der Gesellschaft, aber leider sind sie in der heutigen Welt sehr gefährdet. Seien Sie vorsichtig, schützen Sie Ihre Daten vor möglichen Betrügereien und denken Sie daran - wir sind hier, um Sie zu unterstützen, wann immer Sie uns brauchen.